Wie benne ich einen externen Datenschutzbeauftragten?

Rufen Sie uns an unter 0511-215-3025. Wir analysieren Ihren Datenschutzbedarf und können Ihnen daraufhin ein unverbindliches Angebot machen. Wenn Sie einen externen Datenschutzbeauftragten beauftragen wollen, schließen wir einen Beratungsvertrag. Sie benennen daraufhin bei der zuständigen Behörde den Datenschutzbeauftragten. Dann starten wir mit der der Auditierung Ihrer Verarbeitungsvorgänge. Im weiteren Verlauf unterstützen wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Datenschutz-Vorhaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.